Home HomeA.T. Kearney Central Europe
 
Presse
Frankfurter Allgemeine Zeitung (Buchrezension vom 28. Februar 2011)
Gewinn entsteht im Einkauf (German)

    Die rasche Abfolge von Boom und Krise und die Volatilität der Rohstoffpreise stellen vor allem die Einkaufsabteilungen von Unternehmen vor große Herausforderungen. Materialkosten und damit auch Gewinnmargen sind langfristig kaum mehr zu kalkulieren. Lieferanten können rasch in Lieferschwierigkeiten oder gar finanzielle Schieflagen geraten und so die gesamte Produktion gefährden. Das Buch „Der agile Einkauf“ der A.T. Kearney-Einkaufsexperten beantwortet vor diesem Hintergrund die Kernfrage: Wie kann der Einkauf dazu beitragen, ein Unternehmen möglichst erfolgreich über einen Konjunkturzyklus zu bringen? Lesen Sie die dazu in der Frankfurter Allgemeinen Zeitung erschienene Rezension.

Read article


Harvard Business Review China (2009)
The Purchasing Chessboard (Chinese)

    Recent turbulent months have caught many buyers off guard. Their procurement strategies were geared to a specific market condition lacking the flexibility to act upon the radical changes we are currently experiencing. While 12 months ago companies had their focus on rising raw material prices and scarce resources, the current economic crisis has now led to a shift towards cost containment. Although market volatility is likely to continue over the next year, one trend is destined to remain: Supplier markets will become more differentiated. What does this mean for companies and industries worldwide? That a “one size fits all” strategy no longer applies.

Download (PDF, 2,8 Mb)


Supply Chain Management Review (2007)
Buying in a Seller's Market - Purchasing Chessboard

    Since the 1980s, most procurement professionals have operated in a buyer's market. Using relatively simple tools—RFIs and RFPs, bundled products and services, and multi-year contracts—companies could negotiate from 1 to 3 percent annual price reductions from suppliers. But this “golden age” of purchasing appears to be over...

Read article
Download (PDF, 136 Kb)


Logistics Magazine (2008)
Procurement must innovate to survive seller's market

    As consolidating supplier markets, rising energy prices and growing demand for raw materials change the purchasing landscape, procurement professionals must re-think their strategies, according to a discussion paper released by A.T. Kearney...

Read article


Supply Chain Review (2008)
Bigger suppliers, larger costs need procurement rethink

    Procurement professionals must rethink their strategies as consolidating supplier markets, rising energy prices and growing demand for raw materials change the purchasing landscape. A new discussion paper from A.T. Kearney – The purchasing chessboard: Buying in a seller’s market - argues the purchasing framework has recently undergone fundamental changes...

Read article


DILForientering (2008)
The Purchasing Chessboard™ - buying in turbulent markets

    The purchasing agendas have gone through significant changes over the last decades. While in the 80s it was enough to apply relatively simple instruments to achieve high material cost savings, today’s supply markets have become much more volatile and differentiated...

Download (PDF, 1.2 Mb)


Bundesverband Materialwirtschaft, Einkauf und Logistik (BME, 2008)
Schach den Materialkosten (German)

    Die fortschreitende Konzentration des Lieferantenmarktes, steigende Energiepreise und die wachsende Rohstoffnachfrage wirtschaftlicher Schwellenländer haben die Rahmenbedingungen für Einkauf in den letzten Jahren grundlegend verändert. A.T. Kearney hat mit dem Einkaufsschachbrett™ ein Instrument entwickelt, das den Einkauf dabei unterstätzt, die Herausforderungen der veränderten Marktsituation zu meistern und einen signifikanten Beitrag zum Unternehmenserfolg zu leisten.

Read article


Logistik für Unternehmen (2008)
Die Wirtschaftskrise als Chance - „Einkaufsschachbrett“ der Unternehmensberatung A.T. Kearney bietet Hilfe bei der Strategiefindung
Von Dr. Christian Schuh, Robert Kromoser und Ramón Romero Pérez Logistik für Unternehmen 12/2008, www.logistik-fuer-unternehmen.de

    Im Boom der letzten Jahre mussten viele Unternehmen durch Materialteuerung argumentierte Preiserhöhungen hinnehmen. Dies begann bei Rohstoffen für die Stahl, Chemie- und Kunststofferzeugung und zog sich durch die gesamte Wertschöpfungskette. Die Gewinne von Rohstofflieferanten und Weiterverarbeitern explodierten. Nun wendet sich das Blatt: Die Qualität des Einkaufs wird darüber entscheiden, wer aus der Finanz- und Wirtschaftskrise gestärkt hervorgeht.

Download (PDF, 1,1 Mb)


Finanzkrise als Chance im Einkauf (German)
Statement by Christian Schuh and Robert Kromoser, A.T. Kearney (quotable), 10/23/2008

    Im Boom der letzten Jahre mussten viele Unternehmen durch Materialteuerung argumentierte Preiserhöhungen hinnehmen. Dies begann bei Rohstoffen für die Stahl-, Chemie- und Kunststofferzeugung und zog sich durch die gesamte Wertschöpfungskette. In Folge explodierten die Gewinne der Rohstofflieferanten und der Weiterverarbeiter. Doch durch die aktuelle Finanzmarktkrise wendet sich nun das Blatt...

Download (PDF, 20 Kb)



The Chinese version of the book "The Purchasing Chessboard", published in collaboration with China Logistics Press Company, was awarded the "China Wuhua Publication Award 2010". The prize was sponsored by China Society of Logistics.
 


Copyright 2014, A.T. Kearney, Inc. All rights reserved.
Click here to view our Legal Disclaimer or Privacy Policy